Wie kann ich alle erreichbaren IP-Adressen in einem privaten Netzwerk anzeigen?

Das geht mit dem Linux Netzwerk-Analysewerkzeug und Sicherheits – / Portscanner nmap.

Auf der Konsole folgendende Befehle eingeben (IP-Adresse ggf. anpassen)
Dieser Ping Scan zeigt nur alle Adressen an, die Online sind :

nmap -sP 192.168.3.0/24

Wer alle angezeigt haben möchte verwendet den List Scann:

nmap -sL 192.168.3.0/24 

Es werden alle Adressen von 192.168.3.0 bis 192.168.3.255 aufwärts gescannt.
Wer nur die Adressenliste haben will, schaltet noch einen grep dahinter:
nmap -sP 192.168.3.0/24 | grep -oE ‚([[:digit:]]{1,3}.){3}[[:digit:]]{1,3}‘

 nmap -sP 192.168.3.0/24 | grep -oE '([[:digit:]]{1,3}.){3}[[:digit:]]{1,3}'

Folgendes gibt alle geöffneten Ports, incl. vermutetem Betriebssystem,
des gesamten Netzes aus :

nmap -sS -O 192.168.3.0/24

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.